Rückblick Generalversammlung

Am vergangenen Samstag fand unsere diesjährige Generalversammlung statt.

Im Mittelpunkt der Tagesordnung stand die Wahl eines neuen Vorsitzenden. Unser bisherige Brudermeister Berthold König hatte zeitig im Vorfeld angekündigt, nach 25jähriger Amtszeit als Vorsitzender dieses Amt nunmehr aufzugeben.

Vor der Neuwahl nutzte Berthold die Gelegenheit auf das letzte Vierteljahrhundert zurückzublicken und sich bei zahlreichen Weggefährten und Unterstützern zu bedanken. Seine Ausführungen wurden von der Versammlung mit langanhaltendem Beifall bedacht; mit Standing Ovations wurde ihm für sein langjähriges Wirken eindrucksvoll gedankt.  

In seiner anschließenden Laudation ging unser 2. Vorsitzende Klaus Vorsmann mit bewegenden Worten auf Bertholds Wirken ein und hob seine vielfältigen Tätigkeiten für unsere Bruderschaft hervor. Sein Vorschlag, Berthold zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen, wurde von der Versammlung einstimmig angenommen. Als weiteres Abschiedsgeschenk wurde Berthold ein hochwertiger Bildband mit Photos aus dem letzten Vierteljahrhundert überreicht; folgen soll noch ein Abschluss in gemütlicher Runde.

Als Gäste haben Fabian Schulte und Christoph Bathe, Vorsitzender bzw. Geschäftsführer des Musikvereins Amicitia Garbeck unserer Versammlung beigewohnt. Fabian nutzte die Gelegenheit, sich im Namen der Amicitia ebenfalls bei Berthold herzlich zu bedanken und bekräftigte in diesem Zusammenhang auch das jahrelange, freundschaftliche Verhältnis zwischen Amicitia und unserer Bruderschaft. Dafür vielen Dank!  

Anschließend wurde Karsten Bartsch von der Versammlung einstimmig zum neuen Vorsitzenden unserer Bruderschaft gewählt. Seine freigewordene Position als Schriftführer wird künftig von Philipp Theiler besetzt; als neue Fahnenoffiziere wurden Marcus Lutz und Damian Cunnett gewählt.

Vor Abschluss der Versammlung stellte Karsten den anwesenden Schützenbrüdern die für die nächsten Monate geplanten Investitionen bzw. Baumaßnahmen vor.

So soll unsere Schützenhalle eine neue Innenbeleuchtung erhalten und die Außenfassade an einer der Stirnseiten sowie des Speiseraumes sollen abgedichtet und neu verputzt werden.

Bilder zur Generalversammlung findet ihr hier.