Tolles Erntedankfest mit Kinderschützenfest gefeiert

Bei herrlichem Spätsommerwetter fand am vergangenen Wochenende das Erntedankfest  einschl. Kinderschützenfest statt.

Pünktlich um 14:00 Uhr starteten die Kinder auf dem Schulplatz mit dem Schießwettbewerb.

Nach einer knappen Stunde traf Steven Träger den letzten Luftballon und sicherte sich damit die Kinderkönigswürde; zu seiner Königin wählte er Christin Schwabl.

In Begleitung des Kinderkönigspaars setzte sich anschließend der große Erntedankfestzug unter den Klängen des Musikzuges in Bewegung.

Alle Langenholthauser Vereine sowie die Kinder der Grundschule Balve und des Kindergartens Langenholthausen waren durch Erntewagen oder Fußgruppen beteiligt; auch die Oldtimerfreunde aus Altenaffeln waren wieder einmal mit ihren historischen Treckern nach Langenholthausen gekommen.

An der Schützenhalle angekommen, wartete auf alle Gäste ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm, das für alle Altersgruppen Interessantes bot.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Erntedankfestes stand das Thema  “Holz/Holzbearbeitung”; insofern waren die besonderen Highlights sicherlich die Beiträge von Claudia Grote aus Sundern-Hagen, die mit ihrer Kettensäge wahre Kunstwerke herstellt sowie der Stand von Wolfgang Schröer, an dem die Kinder u.a. ihr eigenes Frühstücksbrettchen gestalten konnten.

In der Schützenhalle fanden die Vereinswettkämpfe statt, aus denen die Sänger des MGV Eintracht Langenholthausen als Sieger hervorgingen und sich damit ein 30 l – Fass Veltins sicherten.

Über den 1. Preis  für die besten Festzugbeiträge konnten sich diesmal die Kinder der Grundschule und des Kindergartens freuen.

Sicherlich auch aufgrund des herrlichen Wetters waren Halle und Vorplatz mit Besuchern gut gefüllt. Die Schützenbruderschaft bedankt sich auf diesem Wege bei allen Teilnehmern für ihre Beiträge, die es erst ermöglicht haben, dass wir wieder einmal ein schönes und erfolgreiches Erntedankfest feiern konnten.

Eine Fotostrecke findet ihr unter der Rubrik “Bilder”