Generalversammlung

In Anwesenheit von 104 Schützenbrüdern fand am Samstag, dem 14. Januar unsere diesjährige Generalversammlung statt.

Nach den üblichen Regularien standen zunächst umfangreiche Vorstandswahlen auf dem Programm, die allesamt einstimmig erfolgten.

Ein weiterer Punkt war eine Satzungsänderung, die ebenso unproblematisch über die Bühne ging.

Neben den Ehrungen für langjährige und verdiente Schützenbrüder nahm die Verabschiedung unseres Vorstandskollegen Helmut Schröer breiten Raum ein.

In seiner Laudatio ging Brudermeister Berthold König ausführlich auf die enormen Verdienste ein, die er sich als Schriftführer, insbesondere aber als Hallenwart, erworben hat.

Nach fast fünf Jahrzehnten im Dienst unserer Bruderschaft wurde Helmut unter stehenden Ovationen von den Versammlungsteilnehmern zum Ehrenmitglied ernannt.

Musikalisch wurde die Versammlung vom Musikzug Langenholthausen der Freiw. Feuerwehr begleitet.

Weitere Veröffentlichungen folgen.

Zahlreiche Bilder haben wir in unsere Bildergalerie eingestellt.